Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Jedes Jahr suchen wir eine/-n Bundesfreiwilligendienstleistende/-n.

Bundesfreiwilligendienst im Landesjugendsekretariat

Bundesfreiwilligendienst - Was ist das eigentlich?

Fragt man das Gesetz, ist dies die Definition: „Im Bundesfreiwilligendienst engagieren sich Frauen und Männer für das Allgemeinwohl, insbesondere im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich sowie im Bereich des Sports, der Integration und des Zivil- und Katastrophenschutzes.“ (§ 1 BFDG)

Aber was heißt das denn nun für die Bufdis, die bei der DLRG-Jugend Niedersachsen eingesetzt werden? Bei uns wirst du direkt im Büro eingesetzt und bekommst Aufgabenschwerpunkte zugewiesen, für die du verantwortlich bist. Dazu gehören die Betreuung des Lagers und unseres Archivs, sowie die Pflege der Fahrzeuge. Natürlich stecken wir dich nicht von September bis August ins Lager, sondern zeigen dir auch die Strukturen der DLRG-Jugend Niedersachsen und du wirst aktiv an unseren Veranstaltungen teilnehmen können. Das Landesjugendtreffen ist ein absolutes Muss für jede/-n Bundesfreiwilligendienstleistende*n bei uns. Hier kannst du dich frei bewegen, hinter jede Kulisse schauen und uns in den verschiedensten Bereichen unterstützen. Außerdem wirst du die Gelegenheit bekommen, in die jugendpolitischen Gremien des Landesjugendrings Niedersachsen e.V. reinschnuppern zu können.

Wie du siehst, wird der Alltag bei uns nie langweilig und wenn du mal etwas Abwechslung brauchst, gibt es einige Seminare, die du besuchen darfst. So kannst du dich in deinem Jahr als Bundesfreiwilligendienstleistende*r zum Beispiel zum Sanitäter, Wachführer oder Vereinsmanager
ausbilden lassen. Das ist dir alles zu langweilig oder du hast die Lehrgänge bereits absolviert? Dann sind die Ausbilderlehrgänge wie für dich gemacht! Ob im Bereich Erste-Hilfe und Sanitätswesen, Wasserrettungsdienst oder Schwimmen und Rettungsschwimmen, du wirst mit Sicherheit die richtige Wahl für dich treffen.

Darüber hinaus darfst du am ZWRD-K (Zentraler Wasserrettungsdienst Küste) teilnehmen und bis zu 4 unvergessliche Wochen an der Nord- oder Ostsee am Strand verbringen.

Wenn du jetzt neugierig geworden bist und noch letzte Fragen hast, kannst du dich sehr gerne per Mail oder telefonisch bei uns melden!

Dein Kontakt ins LJS

Telefon 05723-79810-0 Di & Do: 10 bis 16 Uhr, Mi: 14 bis 19 Uhr, Fr: 10 bis 13 Uhr

E-Mail

Adresse: Im Niedernfeld 4a, 31542 Bad Nenndorf